Habitus

  • Fachbegriff: Habitus
  • Bezeichnung DE: Gestalt

Habitus (von lateinisch habere "haben" bzw. "an sich tragen") bezeichnet das Erscheinungsbild oder Gesamteindruck eines Tieres oder einer Pflanze. Der Habitus beschreibt die Gesamtheit aller typischen und sichtbaren Körperteile. Diese Merkmale ermöglichen oft eine Bestimmung der Familie, Gattung oder sogar der Art selbst, ohne Verwendung detaillierter Bestimmungsmerkmale. Für viele Experten verschiedener Tiergruppen ist der Habitus das wichtigste, schnellste und beste Merkmal. Auch ähnliche Heuschrecken-Arten kann man oft schon anhand des Habitus' unterscheiden, ohne die sonstigen Merkmale heranzuziehen. Dies erfordert viel Felderfahrung.

Habitus von Tropidopola graeca

Ähnliche Begriffe