Ovipositor

  • Fachbegriff: Ovipositor
  • Bezeichnung DE: Legeröhre | Legebohrer | Legeapparat | Legestachel | Legeröhrenklappen

Eine Legeröhre besitzen nur weibliche Individuen und ist besonders bei den Langfühlerschrecken als eine Art Stachel sichtbar. Die Langfühlerschrecken sind nach den schwertförmigen Legeröhren benannt (Ensifera bedeutet Schwert). Die Legeröhre dient der Eiablage. Je nach bevorzugtem Ablagesubstrat ist die Legeröhre bei den Langfühlerschrecken unterschiedlich geformt und z.T. mit Zähnchen versehen. Gruppen wie die Gattungen Poecilimon und Isophya lassen sich anhand der Form der Legeröhre unterscheiden. Die Legeröhre zeigt oft arttypische Merkmale und ist für die Artbestimmung wichtig.