Schrillleiste

  • Fachbegriff: Schrillleiste
  • Bezeichnung DE: Feile

Die Schrillleiste, auch Feile genannt, befindet sich bei den Langfühlerschrecken auf der Unterseite des linken Vorderflügels. Der rechte Vorderflügel kann auf der Unterseite eine mehr oder weniger zurüchgebildete Form einer Schrillleiste tragen. Auf der stark sklerotisierten Flügelader befinden sich Zähnchen, die in einer Reihe angeordnet sind. Sowohl die Anzahl der Zähnchen als auch die Form der Schrillleiste ist für die Bestimmung wichtig. Bei den Kurzfühlerschrecken befindet sich die Schrillleiste auf der Innenseite der Hinterschenkel.

Schrillleiste von Chorthippus vagans. Sie liegt bei Kurzfühlerschrecken auf der Innenseite beider Hinterschenkel.
Schrillleiste von Cyrtaspis scutata. Die Schrillleiste liegt bei Langfühlerschrecken auf der Unterseite des linken Vorderflügels.

Ähnliche Begriffe